Posted in Menüs und Drinks

Authentische deutsche Gerichte, die jeder einmal probiert haben muss

Die Bayern sehen sich selbst als sozialer als der Rest Deutschlands. Und die Münchener sind dabei keine Ausnahme. Eine Stadt mit einem großen Herz, entspannt und doch aufrichtig. München ist Deutschlands Hauptstadt in Sachen Lifestyle.

Gerichte, die es in fast jedem Restaurant gibt

Ausgewahltes Bild Authentische deutsche Gerichte die jeder einmal probiert haben muss Gerichte die es in fast jedem Restaurant gibt - Authentische deutsche Gerichte, die jeder einmal probiert haben muss

Käsespätzle ist ein richtig leckeres deutsches Gericht. Es wird aus Eiernudeln, deutschem Käse und karamellisierten Zwiebeln zubereitet. Als Topping gibt es Petersilie oder Schnittlauch.

Knödel werden hauptsächlich aus altem Brot zubereitet, das in Milch gelegt und mit Zwiebeln, Petersilie, Muskatnuss und manchmal Schinken verfeinert wird. Dann werden sie entweder gekocht oder gedämpft.

Schweinshaxe ist ein alter bayrischer Klassiker aus der Hachse oder dem Schenkel. Als Beilage gibt es Kartoffeln oder Knödel, Sauerkraut und eine Schwarzbier-Soße.

Viele wissen nicht, dass Sauerkraut äußerst gesund ist. Der Fermentierungsprozess sorgt dafür, dass die gesunden probiotischen Laktobazillen entstehen, die gut für den Magen sind. Sie sind voller Enzyme und Vitamin B sowie Vitamin C.

Weißwurst ist ein weiteres Gericht, für das München bekannt ist. Es wird aus Wild und Schwein hergestellt und wird traditionell ohne Haut zum Frühstück gegessen. Als Beilage gibt es süßen Senf, Brezel und Bier.

Kaiserschmarrn ist wie ein Pfannkuchen, der beim Kuchen zerrissen wird. Normalerweise wird er mit Zucker und Rosinen oder gekochten Pflaumen verfeinert.

Döner gibt es in München mit frischem Gemüse, Minze und kremigen selbstgemachten Soßen. Das Fleisch ist häufig Truthahn. Zum Herunterspülen gibt es natürlich ein Bier, eine Spezi (Cola und Orangensaft) oder Ayran, ein salziger türkischer Joghurt-Drink.

Schmalznudeln sind wie eine Mischung aus einem Donut und Strauben. Krapfen sind ähnlich wie Donuts, nur haben sie keine Löcher und sind häufig mit Marmelade gefüllt, meistens Aprikose. Allesamt sind sie natürlich besonders lecker. Die leckeren traditionellen bayrischen Speisen in Münchens Restaurants sind zu gut, als dass man sie nicht bestellen könnte. Jeder, der sich für traditionelles Essen interessiert, kann sich gerne bei uns melden und uns über seine Lieblingsrestaurants in Kenntnis setzen.


Posted in Restaurants und Bars

Spannende Erlebnisse und Restaurants in München

Suchen Sie nach Abwechslung? München ist eine farbenfrohe, spannende Stadt und die verschiedenen Möglichkeiten Essen zu gehen sind so vielfältig wie sie einzigartig sind. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie einen Vorschlag für uns haben. Oder, wenn Sie selbst ein Restaurant besitzen und bei uns werben möchten, würden wir uns ebenfalls freuen, von Ihnen zu hören.

Doch bevor wir uns über Restaurants und Bars in München unterhalten, müssen wir über die aktuellen Covid-Beschränkungen reden.

Die Bayrische Infektionsverordnung vom 23. März hat festgesetzt, dass der aktuelle Lockdown bis zum 18. April andauert.

Da sich die Infektionssituation ständig ändert, wird es bis zum 12. April in München keine weiteren Öffnungsschritte geben.

Die Bestimmungen in Hinblick auf physikalische Kontakte, Schulen, Restaurants, Kultur, Freizeit und Sport werden noch festgesetzt.

Doch irgendwie muss man natürlich Essen und Trinken. Die Angst vor dem Virus wird viele bayrische Einwohner noch lange nachdem die Beschränkungen aufgehoben sein werden, zu Hause halten. Auch wenn Restaurants im letzten Jahr viel durchmachen mussten, ist das Essen in München immer noch fantastisch.

Eines der besten Dinge an Restaurants in München ist, dass sie ihre Zutaten frisch auf dem Markt kaufen.

München hat über 40 Märkte. Der Viktualienmarkt befindet sich im Herzen Münchens und ist der kulinarische Umschlagspunkt der Stadt. Seit über 200 Jahren sammeln sich hier Metzger, Bäcker, Fischer und sogar Blumenhändler. Und natürlich gibt es da noch den Biergarten, der täglich Besucher anzieht.

Der Markt ist ein Feuerwerk für alle Sinne. Sechs Tage die Woche sammeln sich hier die Einwohner Münchens und Millionen von Touristen jedes Jahr. Es gibt mehr als 140 wunderschöne Stände und jeder Besucher kommt garantiert auf seine Kosten.

Abgesehen von Essenständen aus aller Welt hat München auch Restaurants, die einfach einzigartig sind. Und mit etwas Glück werden sie schon bald wieder öffnen können.

Manche von ihnen bieten einen fantastischen Ausblick aus atemberaubender Höhe, wenn der Nachthimmel klar und der Mond voll ist. Es gibt einfach nichts Schöneres. Es gibt sogar Restaurants in kreativen Stätten wie einer ausrangierten Straßenbahn oder in einem alten Bus, in denen es Spezialitäten wie Crêpes oder Delikatessen-Kaffee gibt.

Es gibt sogar ein Luxusrestaurant, das beim Essen Kabarett und eine Zirkusshow aufführt.

Ein Glas (oder drei) Wein oder Bier beim Essen schadet nicht.

Ausgewahltes Bild Spannende Erlebnisse und Restaurants in Munchen Ein Glas oder drei Wein oder Bier beim Essen schadet nicht - Spannende Erlebnisse und Restaurants in München

Kein echter Deutscher wird Nein sagen, wenn ihm ein Glas Sekt oder leichter, säuerlicher Wein aus dem Rheinland angeboten wird. Und wenn es um die gesunden Eigenschaften von Bier geht, hat jeder seine eigene Meinung.

In München gibt es natürlich etliche Kneipen oder sogar Biergeschäfte, aus denen man sein Lieblingsbier mit nach Hause nehmen kann. Es gibt zahlreiche saisonale Angebote.

Das Reinheitsgebot schreibt vor, dass Brauereien ihr Bier mit Hefe, Gerste, Hopfen und Wasser zubereiten. München hat einiges zu bieten, in jedem kulturellen Bereich und die Vielfalt an leckeren Speisen ist einfach endlos! Wenn Sie hier leben, sollten Sie die Stadt einmal erkunden – und wenn nicht, sollten Sie auf jeden Fall einmal hierherreisen.